Verpackungsproduktion digital gedacht

4packaging hat durch seine konsequente Digitalstrategie den Herstellungsprozess von Tiefdruck- und Prägeformen für die Verpackungsindustrie revolutioniert. Das Unternehmen definierte und automatisierte entlang der gesamten digitalen Wertschöpfungskette, von Artwork/Reproduktion über die Druckformen-Herstellung bis zum Colour Management einen Standardprozess, der in puncto Qualität und Professionalität in der Branche einzigartig ist. Dies zu vermitteln ist Teil der Marktoffensive, die wir für 4packaging auf Basis einer Marktuntersuchung in verschiedenen Zielsegmenten gestartet haben.

Kunde4packaging
Langenstein Markencases: 4Packaging Visuals

Weiße Verpackung wird zum Markenzeichen

Um das umfassende Leistungsspektrum zu vermitteln entwickelte Langenstein eine Motivserie, in der die „weiße Verpackung“ zum Protagonisten der Inszenierung wird. Sie ist offen für die dynamische Weiterentwicklung des Unternehmens und schafft für die Vielfalt an Themen einen gemeinsamen gestalterischen Auftritt.

Wertigkeit als Klammer

Der hohe Qualitätsanspruch von 4packaging wird auch in der Umsetzung der Kommunikationsinstrumente und Maßnahmen konsequent gespiegelt. Details wie die Fadenheftung oder die geprägte Titelheadline auf der Broschüre stehen dafür genauso wie die veredelte Motivserie auf den Innenseiten.

Das Fenster zu Kunden und Interessenten

Markenartikler, Handelsmarken, Designagenturen und Druckereien erhalten nicht nur einen umfassenden Einblick in die Leistungsbereiche von 4packaging. Sie werden über Online-Marketing-Maßnahmen SEO-optimiert angesprochen. Der Webauftritt ist gleichzeitig auch Zugang zum Webcenter 4PConnect, das digitale Kundennetzwerk.

www.4packaging.de